Christina Degenhardt

Christina Degenhardt wurde am 22. Mai 1986 in Frankfurt am Main geboren und wuchs im Stadtteil  Sachsenhausen auf. Nach dem Abitur zog es sie 2006 nach Hamburg, um hinter die Kulissen von Film und Fernsehen zu blicken. Um einen beruflichen Abschluss zu haben, absolvierte Christina von 2007 bis 2009 bei AppelrathCüpper eine Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing. Da gute Geschichten ihre Leidenschaft sind, ging Christina Ende 2009 zurück zu Film und Fernsehen. Seitdem  arbeitet sie als Requisiteurin für verschiedene Filmprojekte in Hamburg und Berlin. Schon von klein auf war es Christinas Wunsch Bücher zu schreiben. Ihre Legasthenie und viele negative Kommentare  hielten sie jedoch jahrelang von ihrem Traum ab. 2007 stellte sie sich der Herausforderung und begann ihre eigenen Geschichten aufs Papier zu bringen. Herausgekommen ist ihr erstes eigenes Werk  »Trojan  - eine dunkle Prophezeiung«. Eine spannende Geschichte voller Abenteuer, Liebe und allerhand großen Herausforderungen.

 

Viel Spaß beim Lesen…